Auch für 2018 werden Plätze zur Berufsfelderkundung im Rheinisch-Bergischen Kreis gesucht

Geeignete Fachkräfte zu finden, ist für Unternehmen aller Größen eine Herausforderung. Daher gilt es, Jugendlichen schon frühzeitig die beruflichen Möglichkeiten aufzuzeigen.

Im Rheinisch-Bergischen Kreis steht das Erkunden von Berufsfeldern als verbindliches Standardelement am Anfang einer jeden schulischen Berufsorientierung. Im Jahr 2018 werden wieder alle Schüler der 8ten Klassen an drei kreisweiten Tagen verschiedene Berufsfelder mittels Schnuppertagen in Betrieben und Unternehmen erkunden, um sich so bewusster für ein anschließendes Schülerpraktikum entscheiden zu können.

Ihre Teilnahme an den Berufsfelderkundungen eröffnet Ihnen die Chance, Jugendlichen aller Schulformen Ihren Betrieb sowie Ihre Branche vorzustellen und dafür zu begeistern. Einen Eindruck vom Ablauf und der Bedeutung der Berufsfelderkundungen im Rheinisch-Bergischen Kreis erhalten Sie durch einen aktuellen Kurzfilm. Sie finden den Film unter dem folgenden Link: https://youtu.be/xWF9oz4nP-I

Die Tage der Berufsfelderkundung finden an folgenden Terminen statt:

Montag, 29.01.2018
Donnerstag, 26.04.2018
Montag, 09.07.2018

Auch in diesem Jahr können sich Betriebe und Institutionen bei der Anmeldung zur Berufsfelderkundung in eine Liste für das zwei- und dreiwöchige Schülerbetriebspraktikum eintragen lassen und so über das Internetportal Jugendliche ab der 9ten Klasse für ein späteres Praktikum gewinnen.

Wer sich frühzeitig engagiert und Plätze zur Verfügung stellt, hat die besten Chancen, auch in Zukunft Bewerber für den erforderlichen Fachkräftenachwuchs zu sichern.

Nutzen auch Sie Ihre Chance und seien Sie dabei! www.berufsfelder-erkunden.de

zurück

Anfahrt

Geben Sie ihren Standort ein und starten Sie den Routenplaner: